Urlaub in der Tschechischen Republik:CZeCOTTourmapsOstböhmenMähren-SchlesienRegion TřeboňUNESCOTschechische InspirationAktivurlaubFahrpläneGEOFUN

Regeln für die GEOFUN Benutzung

1. Allgemeine Bestimmungen

1.1. Lesen Sie bitte aufmerksam die unten angeführten Bedingungen (nachstehend nur „Bedingungen“). Die Bedingungen regeln die Art und Weise der Benutzung unserer Dienstleistungen und bilden den Inhalt des Vertrags über Benutzung der Portaldienstleistungen und der Mobilanwendung GEOFUN zwischen Ihnen und dem Dienstbetreiber, der Gesellschaft GEOFUN, s.r.o., mit dem Sitz U stadionu 6, Svitavy, PLZ 568 02, ID-Nr. 03389715, eingetragen beim Stadtgericht Hradec Králové, Abteil C, Einlage 34012 (nachstehend auch „Betreiber“). Durch Ihren Zutritt und Dienstleistungsausnutzung stimmen Sie allen Bedingungen zu. In diese Bedingungen können Sie jederzeit einsehen und sie mittels der Seite „Rechtsklausel“ drucken lassen, die in der unteren Link auf unseren Webseiten de.geofun.info zu finden ist und in Mobilanwendungen von GEOFUN darzustellen ist.

1.2. Die Akzeptierung der Bedingungen erfolgt durch Registration in die GEOFUN Dienstleistungen und/oder Ausnutzung des Portals oder der Mobilanwendung GEOFUN, wodurch der Vertrag über Benutzung der Dienstleistungen GEOFUN zwischen Ihnen (dem Benutzer) und dem Betreiber entsteht

1.3. Kontoregistration. Zum Zweck der Ausnutzung der Dienstleistungen ist der Benutzer verpflichtet ein Konto zu erstellen und bestimmte Benutzerinformationen zu leisten, um die Ausnutzung der Dienstleistungen zu ermöglichen. Der Benutzer ist für die Geheimhaltung des Passwords zu seinem Konto verantwortlich. Registrierung des Kontos erfolgt im Rahmen des CZeCOT Informationssystems, dessen Betreiber die Gesellschaft World Media Partners, s.r.o. (GmbH) ist. Durch die Registrierung (das Einloggen) ist der Benutzer mit dem Newsletterbezug einverstanden, der nach dem Empfang kostenlos abbestellt werden kann.

1.4. Webseiten und Mobilanwendungen, inbegriffen aller zusammenhängenden Softwaren, Produktinhalte und Angaben werden in dieser Vereinbarung einfach als unsere „Dienstleistungen“ vorgelegt. "Produktinhalt" ist im breiteren Kontext so zu verstehen, dass er außer Anderem Text, Bilder, Code, Forum-Beiträge, Kontoeinzelheiten, E-Mails, Musik und audiovisuelle Materialien einbezieht. In Links auf "GEOFUN, s.r.o." oder "wir" werden GEOFUN, s.r.o., Geschäftsführer, Vertreter, Angestellte, Lieferanten und Erwerber einbezogen. Diese Vereinbarung bezieht sich auf "Sie" als einen beitretenden oder unsere Dienstleistungen benutzenden Menschen, seien Sie ein autorisierter oder nicht autorisierter Benutzer oder im Rahmen dieser oder vorherigen Vereinbarung mit uns berechtigter Benutzer von unseren Dienstleistungen.

1.5. GEOFUN ist eine Mobilanwendung für Smart-Phone mit Betriebssystemen Android und iOS, die auf Spaß- und Wettbewerbsart die Besucher auf interessanten Stellen der Region begleitet. Es handelt sich um ein Geolokationsspiel neuer Generation, im dessen Rahmen verschiedene Aufgaben erfüllt werden können, die von einem Führer während des Spieles mitgeteilt werden. Eine nähere Beschreibung der Dienstleistung GEOFUN finden Sie auf dem Portal de.geofun.info.

1.6. Minderjährige. Falls ihr unter 15 Jahre alt seid, könnt ihr unsere Dienstleistungen nur mit der Zustimmung euer Eltern oder euers gesetzlichen Vertreters benutzen, die damit einverstanden sind, dass ihr durch diesen Vertrag gebunden werdet.

1.7. Der Betreiber ist berechtigt jederzeit ohne einen Grund und eine vorherige Bekanntmachung den Umfang der GEOFUN Dienstleistungen zu ändern. Ferner ist er berechtigt jederzeit ohne Grundangabe die Registration des Benutzers aufzuheben und damit also den Vertrag über Benutzung der Dienstleistungen zu beenden. 

1.8. Der Umfang der Grunddienstleistungen steht den Benutzern kostenlos zur Verfügung.  Der Betreiber ist berechtigt einseitig den Umfang der Dienstleistungen zu definieren, die gebührenpflichtig sind und zwar mit der Link auf die Preisliste der Dienstleistungen, wodurch der Umfang der gebührenpflichtigen Dienstleistungen und die Preise für ihre Benutzung definiert werden.

1.9. Kontakt-Info. Für mehrere Infos über unsere Gesellschaft besuchen Sie unsere Kontakte auf den Webseiten.

2. Schutz der personenbezogenen und anderen im Rahmen der Ausnutzung der GEOFUN Dienstleistungen angeführten Angaben

2.1. Der Betreiber berücksichtigt die Grundsätze des Schutzes der personenbezogenen Angaben bei der Verarbeitung der personenbezogen Angaben und verfährt im Einklang mit dem Gesetz Nr. 121 101/2000 Slg., über den Schutz der personenbezogenen Angaben, in der Fassung der späteren Vorschriften.

2.2. Der Betreiber verarbeitet Ihre personenbezogen Angaben und andere Informationen in der Art und dem Umfang, der ferner in diesem Teil der „Bedingungen“ angeführt wird. Der Betreiber speichert keine empfindlichen Daten im Sinne des Gesetzes über Schutz der personenbezogenen Angaben. Angesichts des Zwecks der Dienstleistung GEOFUN, der außer anderem die Dienstleistung des Sozialnetzes einbezieht, kann es zur Verarbeitung von personenbezogenen Angaben kommen, wie es nachfolgend angeführt wird.

2.3. Personenbezogene Angaben. Wir nehmen und speichern Informationen, die personenbezogene Angaben sein können und die von Ihnen bei der Interaktion mit unseren Dienstleistungen oder auf eine andere Weise geleistet werden, zum Beispiel:

2.3.1. Vor- und Nachname, Geburtsdatum

2.3.1. E-Mailadresse bei der Kontoregistration

2.3.1. Adresse, Telefonnummer und Profilfoto bei der Ergänzung der Angaben auf Ihrem Konto

2.4. Andere automatisch gesammelte Informationen. Bei der Ausnutzung unserer Dienstleistungen nehmen wir automatisch Informationen vom Browser oder der Mobileinrichtung an und speichern sie, wie zum Beispiel:

2.4.1. Ihre Lage

2.4.2. Einzigartiger Identifizierer Ihrer Mobileinrichtung, Ihre IP-Adresse

2.4.3. Zeit und Datum des Zutritts

2.4.4. Benutzeridentifikation

2.4.5. Dateien (Audios, Videos), Texte, bei der Dienstleistungsausnutzung beantwortete Fragen

2.4.6. Cookie-Infos

2.4.7. Verlangte Seiten

2.4.8. Informationen und Inhalt, die Sie in Foren, Sozialnetzen oder per E-Mail leisten und andere von Ihnen mitgeteilte Informationen.

2.5. Andere im Absatz 2.4. angeführte Informationen werden in der Regime der Personaldatenverarbeitung verarbeitet.

2.6. Der Betreiber ist berechtigt Ihre Personalangaben und andere im Zusammenhang mit unseren Dienstleistungen gesammelten Informationen zu benutzen:

2.6.1. Zum Zweck der von Ihnen im Rahmen der Registration zugestimmten Handlungen;

2.6.2. Für unsere interne Handelszwecke, zum Beispiel für Analyse der Ausnutzung von unseren Dienstleistungen mittels Google Analytics, zur Marktuntersuchung und Optimierung der Webseiten und Mobilanwendungen, ferner zur Kommunikation über neue Produkte und Dienstleistungen;

2.6.3. Zum Zweck der Ausnutzung der Dienstleistung GEOFUN;

2.6.4. Für Informationen über Änderungen von unseren Dienstleistungen, Änderungen von Bedingungen der Ausnutzung von unseren Dienstleistungen und von anderen Typen der Kommunikation.

2.6.5. Zum Zweck des Einloggens und Dienstleistungsbenutzung, Inhalt- und Informationenmitteilung, Beglaubigung der Benutzeridentität.

2.6.6. Die Zustimmung kann während der Vertragsdauer über Dienstleistungsbenutzung und während drei Jahren nach dessen Beendigung jederzeit abberufen werden.

2.7. Mitteilung von Personalangaben und anderen Informationen. Mit der Ausnahme der unten angeführten Fälle teilen wir keine personenbezogenen Angaben mit. Wir teilen Ihre personenbezogenen Angaben nur in folgenden Fällen mit:

2.7.1. Anderen Benutzern. Wir können die personenbezogenen Angaben der Personen veröffentlichen, die unsere Dienstleistungen in Ihrem öffentlichen Profil ausnutzen, wenn Sie sich zu dieser Dienstleistung einloggen. Wir können die personenbezogenen Angaben und Inhalt im öffentlichen Beitrag veröffentlichen, wie zum Beispiel bei der Teilnahme an Foren.

2.7.2. Den Handelspartnern. Sämtliche Informationen aus Ihrem öffentlichen Profil oder Kommunikationsprotokoll (inbegriffen der Fotos) sind den Handelspartnern mittels der API-Schnittstelle zugänglich, von denen diese Schnittstelle zur Entwicklung von nächsten zusammenhängenden Dienstleistungen ausgenutzt wird, inbegriffen der Webseiten und Mobilanwendungen.

2.7.3. Den Sublieferanten von Dienstleistungen. Im Fall vom Einsatz der Sublieferanten zur Durchführung von spezialisierten Tätigkeiten im unseren Namen kann der Zutritt zu Ihren personenbezogenen Angaben und anderen Informationen ermöglicht werden, wobei die Sublieferanten verpflichtet sind die Regel und Verfahren beim Schutz der personenbezogenen Angaben einzuhalten, so wie es in diesen „Bedingungen“ angeführt wird. Die Sublieferanten sind nicht berechtigt die personenbezogenen Angaben auf eine andere Weise zu verarbeiten.

2.7.4. Für unseren Schutz und für Organe der Staatsverwaltung. Wir können die personenbezogenen Angaben und andere Informationen veröffentlichen, wenn es vom Gesetz oder durch Beschluss des zuständigen Organs der Staatsverwaltung verlangt wird und/oder zum Schutz und zur Verteidigung unserer Rechte und Vermögens, unserer Dienstleistungen, Benutzer oder Öffentlichkeit.  

2.8. Jeder registrierter Benutzer hat einen persönlichen Zutritts-Namen und Password. Der Benutzer ist verpflichtet diese Informationen geheim zu halten und sie keinen Dritten mitzuteilen. Im Fall des Einloggens zur Dienstleistung GEOFUN auf einer gemeinsam genutzten (öffentlichen) Einrichtung ist der Benutzer verpflichtet sich immer ordentlich auszuloggen.

2.9. Der Betreiber traf eine ganze Reihe von Sicherheitsmaßnahmen zum Schutz vor Datenverlust oder Missbrauch. Der Betreiber verarbeitet und schützt die personenbezogenen Angaben automatisiert und elektronisch, es wird von ihm besonders gesichert, dass

2.9.1. die Systeme für eine automatische Verarbeitung der personenbezogenen Angaben nur von berechtigten Personen benutzt werden,

2.9.2. natürliche zur Benutzung der Systeme für eine automatische Verarbeitung der personenbezogenen Angaben berechtigte Personen den Zutritt nur zu solchen personenbezogenen Angaben haben, der deren Berechtigung entspricht, und zwar aufgrund spezieller, nur für diese Personen erstellten Sonderbenutzerberechtigungen, 

2.9.3. elektronische Aufnahmen gesichert werden, die ermöglichen und beglaubigen können, wer, wann und aus welchem Grund die personenbezogenen Angaben aufnahm oder auf eine andere Weise verarbeitete, und 

2.9.4. ein unberechtigter Zutritt zu personenbezogenen Angaben verhindert wird.

2.10. Cookies. Der Betreiber benutzt die „Cookies“ Dateien und weitere Typen der Sammlung von Datentechnologien zu verschiedenen Zwecken, inbegriffen der Erkennung und Anpassung bestimmter Eigenschaften von unseren Dienstleistungen und Funktionen für wiederholte Besucher. Diese Dateien leisten dann Informationen über Ihr Verhalten auf unseren Webseiten und Mobilanwendungen und führen zur Verbesserung unserer Dienstleistungen. Durch Ausnutzung unserer Dienstleistungen sind Sie mit der Nutzung unserer Cookies und ähnlicher Technologien einverstanden. Wir sammeln Zeitdaten über den Benutzerbrowser, das Betriebssystem, die Einrichtungsidentifizierung, deren Konfiguration, die Historie der Webnavigation und IP-Adresse für alle Besucher unserer Webseiten. Diese Informationen benutzen wir für unsere Systemverwaltung, Sicherung und Gewinnung von allgemeinen Informationen über unsere Besucher und deren geografischen Informationen. Sie können die Tools in Ihrem Browser zur Ablehnung oder Beseitigung aller Cookies-Dateien benutzen. Falls Sie unsere Cookie-Dauerdatei ablehnen oder beseitigen, die eine automatische Erkennung ermöglicht, wird es Ihnen stets ermöglicht, sich als ein Mitglied anzumelden, einige unsere Funktionen von unseren Webseiten werden jedoch nicht mehr zu Ihrer Verfügung stehen.  Wir benutzen Cookies, von denen Sie identifiziert werden oder die einem Dritten in unserer Vertretung ermöglichen:

2.10.1. Sie automatisch zu erkennen, wenn Sie auf unsere Webseiten und Mobilanwendung zurückkommen und bestimmte Eigenschaften und Funktionen anzupassen;

2.10.2. eine automatisierte Aufnahme über Ihre Tätigkeit auf unseren Webseiten und in der Mobilapplikation zu bilden.

2.11. Die Werbung von Dritten. Wir erlauben anderen Gesellschaften Darstellung von deren Werbung auf unseren Webseiten. Wir kontrollieren nicht ihre Regeln und System der Benutzung von den Cookie-Dateien und ihre Technologien der Datensammlung.

2.12. Anpassung und Beseitigung der personenbezogenen Angaben. Mittels der „Kontoeinstellung“ haben Sie die Möglichkeit die Informationen selbst zu ändern oder zu beseitigen. Falls Sie Hilfe brauchen oder Fragen zu der Änderung oder zum Löschen der Informationen haben, die von uns gesammelt wurden, setzen Sie sich, bitte, mit uns in Verbindung.

2.13. Personen unter 15 Jahre. Sind Sie ein Elternteil oder ein gesetzlicher Vertreter und stellen Sie fest, dass Ihr minderjähriges Kind ohne Ihre Zustimmung ein Konto gewann, können Sie uns per E-Mail darauf aufmerksam machen und um das Löschen von diesen personenbezogenen Angaben bitten.

3. GEOFUN Dienstleistung und ihre Verwendung

3.1. Lizenz. Auf der Grundlage des Vertragsabschlusses über die Nutzung der GEOFUN Dienstleistungen gewährt der Betreiber dem Nutzer eine begrenzte, nicht-exklusive, nicht- übertragbare Lizenz, die vollständig widerruflich ist, zum Anzeigen und Nutzen unserer Dienstleistungen für Ihren persönlichen Bedarf, für nicht-kommerzielle Zwecke in Übereinstimmung mit diesen Bedingungen. Alle Anweisungen und Änderung der Nutzung von Dienstleistungen und der Nutzung der Lizenz werden auf der Website de.geofun.info veröffentlicht.

3.2.  Einschränkungen. Die Erlaubnis zur Nutzung unserer Dienste unterliegt den folgenden Einschränkungen. Ob diese Einschränkungen verletzt wurden, hängt von unserer Prüfung und Entscheidung ab. Sie sind damit einverstanden, dass Sie ohne unsere vorherige schriftliche Zustimmung folgendes nicht tun:

3.2.1. keine Anwendung des Robot-, Spider-Typs etc. benutzen, oder andere automatisierte Mittel für den Zugang zu unseren Dienstleistungen für jedwede Zwecke;

3.2.2 . Inhalte unserer Web-Seiten oder Teile unserer Website für andere Websites oder mobile Anwendungen ohne unsere vorherige schriftliche Zustimmung kopieren;

3.2.3. unsere Dienste ohne unsere vorherige schriftliche Zustimmung nutzen, einschließlich der GPX –Dateien, für andere Zwecke als den persönlichen Gebrauch;

3.2.4. jegliche Schritte oder Tätigkeiten durchführen, die unangemessene oder unverhältnismäßig große Belastung unserer Infrastruktur bewirken oder verursachen können;

3.2.5. Missbrauch oder Ausnutzung der Fehler, nicht dokumentierte Funktionen, Design-Fehler oder Probleme unseres Services;

3.2.6. den ordnungsgemäßen Betrieb unserer Services stören oder zu stören versuchen, oder jegliche Tätigkeiten, die durch unsere Dienstleistungen durchgeführt werden (diese Aktivität, kann zur Einschränkung oder zum Verbot Ihres Zugangs zu unseren Dienstleistungen führen);

3.2.7. keine Inhalte senden, ausstellen , übertragen oder anderweitig distribuieren (einschließlich des Sendens per E -Mail), die gesetzwidrig, schädigend, bedrohend, pejorativ, belästigend, rechtswidrig, beleidigend, vulgär, unanständig, obszön, die Privatsphäre angreifend, hasserfüllt, jugendgefährdend  oder rassistisch, ethnisch oder anderweitig anstößig, und zwar gegenüber einer anderen Person oder Subjekt;

3.2.8. als eine andere Person oder Identität auftreten oder falsch Ihre Beziehung zu einer Person oder Organisation angeben;

3.2.9. Inhalte, zu denen Sie aufgrund jedweden Gesetzes oder aufgrund einer vertraglichen Beziehung oder aufgrund einer Ermächtigung oder aufgrund einer nicht erhaltener erforderlichen Zustimmung von Dritten kein Recht haben, versenden, ausstellen, übertragen oder anderweitig distribuieren;

3.2.10. Inhalte versenden, ausstellen, übertragen oder anderweitig distribuieren, die jegliche Patente, Warenzeichen, Geschäftsgeheimnisse, Urheberrechte oder sonstiges geistiges Eigentum oder Eigentumsrechte oder persönliche Rechte jedweder Person verletzen;

3.2.11. nicht erlaubte Werbung oder Werbematerialien, Junk-Mails , Spam, Kettenbriefe, Pyramiden-Spiele, oder jede andere Form der unerlaubten Belästigung versenden, ausstellen, übertragen oder anderweitig distribuieren;

3.2.12. den Software-Quellcode, der mit unseren Dienstleistungen zusammenhängt, nachträglich analysieren, dekompilieren oder zu extrahieren versuchen;

3.2.13. personenbezogene Daten über andere Nutzer unserer Dienstleistungen sammeln, speichern und verteilen;

3.2.14. Auf unserer Website Lösungen, Ratschläge, Anleitungen oder Koordinaten für die Erfüllung jedweder Aufgabe.

3.3. Der Betreiber ist berechtigt, Ihren Zugang zu unseren Dienstleistungen auszusetzen oder zu beenden, einschließlich Ihres Kontos jederzeit aus jedwedem Grund ohne vorherige Ankündigung und ohne Verantwortung. Zum Beispiel können wir die Gültigkeit Ihres Kontos aussetzen oder kündigen, wenn es einen Verdacht gibt, dass jemand mit Ihrem Konto die Bedingungen dieses Vertrages oder andere Bedingungen, Anweisungen und Vorschriften verletzt, die mit unseren Dienstleistungen zusammenhängen. Jede Aussetzung oder Kündigung Ihres Kontos aus diesen Gründen gilt für Sie persönlich. Wir behalten uns auch das Recht vor, die Benutzerkonten zu kündigen oder auszusetzen, die für eine längere Zeit inaktiv sind. Sie können jederzeit aufhören, unseren Service zu nutzen, und diesen Vertrag jederzeit kündigen.

3.4. Der Betreiber kann jedweden Teil unserer Dienstleistungen jederzeit und ohne Einschränkung ändern, aussetzen oder kündigen. Der Betreiber kann auch bestimmte Funktionen, die durch unsere Dienstleistungen angeboten werden, ohne vorherige Ankündigung begrenzen. Unsere Dienstleistungen umfassen die Software, die man automatisch auf Ihrem Gerät aktualisieren kann, sobald eine neue Version verfügbar ist. Wir haben keine Verpflichtung, die Unterstützung im Rahmen der Wartung, der Software- Installation etc. zu gewähren, außer den Fällen, wenn dies geltende Rechtsvorschriften anordnen.

3.5. Alle Dienste sind Eigentum des Betreibers oder anderer Lizenzbesitzer und sind durch Urheberrechte, Warenzeichen und andere Gesetze zum geistigen Eigentum geschützt. Mit unserem Service gewähren wir Ihnen kein Eigentum jedweder geistigen Eigentumsrechte unserer Dienstleistungen oder Inhalte, die für Sie zugänglich sind. Kopieren Sie nichts oder laden Sie nichts vom verfügbaren Inhalt herunter, wenn wir nicht ausdrücklich angeführt haben, dass Sie dies tun sollen. Alle Rechte, die nicht ausdrücklich in diesem Vertrag gewährt werden, werden von der Gesellschaft des Betreibers oder den jeweiligen Inhabern der Rechte an geistigem Eigentum vorbehalten. Sie dürfen keine rechtlichen Hinweise, die zusammen mit unseren Dienstleistungen angezeigt werden, entfernen, abdecken oder ändern. Wir gestatten einen begrenzten, nicht-kommerziellen Gebrauch einiger unserer Warenzeichen, wie es in diesen Bedingungen bestimmt ist. Wir ermöglichen auch eine begrenzte Verwendung von bestimmten Daten, die über unsere API-Schnittstelle zugänglich sind, wenn die Bedingungen unserer API-Lizenz erfüllt werden. Bei Fragen setzen Sie sich bitte mit uns per E-Mail in Verbindung.

4. Lizenz

4.1.  Logo GEOFUN ist, bzw. wird ein eingetragenes Warenzeichen der Gesellschaft GEOFUN, s.r.o. sein und die Dienstleistungen, die auf dem Portal und in der mobilen Anwendung GEOFUN betrieben werden, werden durch das Urheberrecht und das Gesetz über den Schutz des wirtschaftlichen Wettbewerbs geschützt. 

4.2.  Die Anschaffung einer Kopie, das Kopieren, die Veränderung, Verfügung, Abtretung, Übertragung, Verkauf oder andere Vertriebsarten des GEOFUN Logos und / oder der Dienstleistungen oder des sonstigen Inhaltes des Portals oder der mobilen Anwendung GEOFUN, die diese Bedingungen verletzen, sind ohne die vorherige schriftliche Zustimmung des Betreibers streng verboten. Benutzer dürfen abgeleitete Schöpfungen zum GEOFUN Logo ohne ausdrückliche schriftliche Zustimmung des Betreibers nicht kopieren, nachträglich analysieren, übersetzen, ändern oder erstellen.

4.3. Für den Fall der Beendigung des Vertrages über die Nutzung der Dienstleistungen sind Sie verpflichtet, automatisch das Logo von jedwedem Datenträger innerhalb von 24 Stunden nach der Beendigung des Vertrages über die Nutzung der Dienstleistungen zu entfernen.

4.4. Der Betreiber ermöglicht die Ausnutzung des GEOFUN Logos für nicht-kommerzielle Produkte und nicht-kommerzielle Websites, deren Inhalt gesellschaftlich unschädlich ist, und die den guten Namen und den Ruf des Betreibers und / oder der GEOFUN Dienstleistungen nicht schädigen. Neben der Einhaltung aller dieser Bedingungen, bedarf jede Verwendung des Logos der Zustimmung des Betreibers. Wenn das Logo auf der Website verwendet wird, muss das Logo mit einem aktiven und funktionellen Link ergänzt werden, das auf de.geofun.info verweist. Wenn Sie die Verwendung des Logos beantragen möchten, senden Sie uns bitte eine E-Mail an die Kontaktadresse logo@geofun.cz und beschreiben Sie, wo, wie und zu welchem ​​Zweck Sie beabsichtigen, das Logo zu verwenden.

4.5. Die Erteilung einer Lizenz für die Nutzung der GEOFUN Bezeichnung für Handels-Produkte und -Dienstleistungen oder für die Veröffentlichung auf anderen Internetseiten steht ausschließlich dem Betreiber zu. Möchten Sie uns über die Verwendung von jedwedem GEOFUN Logo auf dem Produkt oder auf jeder beliebiger kommerzieller Website informieren, senden Sie uns bitte eine E-Mail an die Kontaktadresse logo@geofun.cz mit der Produkt- oder Websitebeschreibung sowie mit Informationen, wo und wie Sie das GEOFUN Logo verwenden möchten. Falls Sie Fragen oder Kommentare zu dem Logo oder dem GEOFUN Warenzeichen haben oder falls Sie verbale oder grafische Darstellung der Marke GEOFUN auf eine hier nicht explizit beschriebene Art und Weise verwenden möchten, senden Sie uns bitte eine detaillierte Anfrage an die oben angeführte Adresse.

4.6. Durch den Abschluss eines Vertrages über die Nutzung der Dienstleistungen gewähren Sie dem Betreiber die Lizenz ohne räumliche und zeitliche Einschränkungen, einschließlich der Befugnis zur Lizenz-Vergabe für sämtliche Arten der Schöpfungs-Verwendung, und zwar für alle Inhalte, die Sie auf das Portal oder in die mobile Anwendung GEOFUN eingeben, ob es sich um urheberrechtlich geschütztes Werk handelt oder nicht.

4.7. Ansprüche von Urheberrechtsverletzungen.  Der Betreiber respektiert die geistigen Eigentumsrechte anderer und fordert, dass alle Benutzer unserer Dienstleistungen das gleiche tun. Wenn Sie glauben, dass Ihre Arbeit von uns auf eine Art und Weise veröffentlicht wurde, die eine Urheberrechtsverletzung darstellt, müssen Sie dies dem Betreiber in einer Nachricht mitteilen, in der Sie die folgenden Informationen anführen:

4.7.1. Beschreibung des urheberrechtlich geschützten Werks oder eines anderen geistigen Eigentums, das Ihrer Meinung nach verletzt wurde, und die Art seiner Verletzung ;

4.7.2. Ihre Adresse, Telefonnummer und, falls vorhanden, auch die E-Mail-Adresse, damit Sie vom Betreiber bezüglich Ihrer Beschwerde benachrichtigt werden können.

4.7.3. Physisch oder elektronisch unterschriebene Erklärung, dass die oben angeführten Angaben der Wahrheit entsprechen, dass Sie in gutem Glauben sind, dass die bestimmte Verwendung des Materials nicht vom Inhaber des Urheberrechts, seinem Vertreter oder durch das Gesetz genehmigt ist.

5. Verantwortung für Schäden

5.1. Die Haftung für Schäden wird durch allgemein verbindliche Rechtsvorschriften und die Vereinbarung dieser Bedingungen geregelt. Der Betreiber trägt keine Verantwortung für die Verfügbarkeit oder Funktionalität der Dienste, die durch GEOFUN geleistet werden, vor allem wenn sie von den Anbietern elektronischer Kommunikationsdienste verursacht werden. Der Betreiber kann die Bereitstellung und den Zugang zu den GEOFUN Dienstleistungen jederzeit unterbrechen oder begrenzen, vor allem bei der Aufbereitung und Wartung des Systems.

5.2. Der Betreiber übernimmt keine Garantie für die Verfügbarkeit, Zuverlässigkeit, Funktionalität, Genauigkeit der Dienstleistungen und / oder der Inhalte und für die Informationen, die im Rahmen der GEOFUN Dienstleistungen aufgeführt und verfügbar sind.

5.3. Der Benutzer trägt sämtliche Risiken und die Bedrohung der möglichen Schadenentstehung, die aus oder im Zusammenhang mit der GEOFUN Dienstleistungsverwendung, mit anderen Diensten und den durch unsere Dienstleistungen zur Verfügung gestellten Inhalten hervorgehen.

5.4. Der Benutzer ist verpflichtet, insbesondere bei der Bewältigung der Aufgaben, die im Rahmen der GEOFUN Dienstleistung veröffentlicht werden, alle Rechtsvorschriften einzuhalten und nicht die Rechte und legitime Interessen Dritter zu beeinträchtigen.

5.5. Natürliche Risiken. Die Erfüllung der Themen und Aufgaben, die in der GEOFUN Dienstleistung veröffentlicht werden, ist ausschließlich freiwillig und im Ermessen des Anwenders, ob er diese Aufgaben erfüllen will oder nicht. Die Erfüllung dieser Aufgaben kann gefährlich sein und kann in schwer erreichbaren Orten oder potenziell gefährlichen Stellen stattfinden. Bei der Erfüllung dieser Themen und Aufgaben kann es zu Schäden an der Gesundheit und dem Eigentum der Benutzers und / oder Dritter kommen, wobei die Verantwortung für die Entstehung dieser Schäden immer auf der Benutzerseite liegt. Aufgrund der Tatsache, dass es bei der Erfüllung der Aufgaben zu unvorhersehbaren Risiken kommen kann, ist der Benutzer verpflichtet, immer ordentlich zu beurteilen, ob es objektive und subjektive Bedingungen für den Benutzer gibt, damit er die Aufgabe erfüllen kann, einschließlich der Wetterbedingungen, der körperlichen Fähigkeit, des Terrains und der Erfahrung mit der Bewegung im Freien. Der Nutzer trägt immer alle Risiken, die mit dem Erfüllen der Aufgaben verbunden sind und die Aufgaben-Schöpfer, Moderatoren und Administratoren der GEOFUN Dienstleistungen übernehmen keine Verantwortung für Schäden an der Gesundheit oder an dem Eigentum, die im Zusammenhang mit der Nutzung unserer Dienste entstehen.

5.6. Der Benutzer ist für den Schaden verantwortlich, der dem Betreiber im Zusammenhang mit a) der Verletzung von einer der Bestimmungen dieser Bedingungen durch den Benutzer entsteht, (b) der unberechtigten Nutzung der Dienste, oder (c) der Verletzung der geltenden Rechtsvorschriften oder durch anderes gesetzwidriges Verhalten entsteht.

6. Schlussbestimmungen

6.1. Diese Bedingungen treten in Kraft und sind wirksam ab dem 28.2.2015.

6.2. Alle Änderungen der Bedingungen sind für den Benutzer durch die erste Anmeldung bei der GEOFUN Dienstleistung verbindlich. Über eventuelle Änderungen der Bedingungen wird der Nutzer über die Neuigkeiten auf der Website de.geofun.info informiert.